Presse

Weser Kurier, Stadtteil Kurier, 1.9.2018

Dreidimensionale Kunst in allen Facetten

Die neue Ausstellung Skulptour in der Weserburg präsentiert Bildhauerei als Mitmach-Aktion: Eine Reise durch die Welt eines stark erweiterten Kunstbegriffs und dabei selber etwas formen und gestalten. Mit der neuen Mitmachausstellung „Skulptour – Eine... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kreiszeitung, Lokales, 24.08.2018

Mitmachausstellung im Kek-Kindermuseum lädt zur Reise in die Welt der Objekte

Minions aus Holz, schwere Bronzefiguren, eine sich ständig verändernde Tonlandschaft, dazu ein virtueller „David“ und eine Riesenstrickliesel – das Angebot ist überaus vielfältig. Mit der Mitmachausstellung „Skulptour“, die Sonntag eröffnet wird, will das Kek-Kindermuseum... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier, Weser-Kurier, 04.09.2017

Papierkunst und ihre Facetten

Es raschelt geheimnisvoll im Parterre des Museums für Moderne Kunst Weserburg. Das kek Kindermuseum ist dort bereits zum achten Mal als Kooperationspartner zu Gast. Nach dem großen Erfolg der Schau „Farbenrausch“, die 7.000 Besucher... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kultur, Weser-Kurier, 07.09.2017

Kinder sind kulturelle Akteure

Herr Oberg, braucht Bremen ein Kindermuseum? Jan C. Oberg: Ja, braucht es. Und zwar aus zwei Gründen. Der eine ist ein kulturpolitischer, der zweite eher ein kulturwissenschaftliches Argument aus Sicht der Kindheitsforschung. Genau genommen... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Farbenflashmob, 20. Juni 2016 (Weser-Kurier, BILD)

Farbenflashmob zum Beginn der Sommerferien

Rund 200 Kinder warfen am Montagmittag, den 20. Juni gleichzeitig 200 Farbbeutel in die Luft und produzierten dabei eine Menge bunter Farbwolken auf dem Schulhof der Bürgermeister-Smidt-Schule in Bremen. Dieser Farbenflashmob setzte ein Zeichen... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kultur, Weser-Kurier, 19.09.2015

Der Schatten als Spielpartner

Der Schatten, das weiß jeder, ist unser ständiger Begleiter. Mal steht er neben uns, mal geht er hinter einem, mal ist er groß, mal klein. Kleinere Kinder lieben es, mit ihrem schattenhaften Doppelgänger zu... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier - Weser-Kurier, 17.09.2015

Selbsterkenntnis im Schattenspiel

Zum dritten Mal gastiert ab kommendem Sonntag die kindgerechte Ausstellung „Gestatten, ich bin dein Schatten“ in der Weserburg. Einige Exponate kommen von Schülern des Leistungskurses Kunst am Gymnasium Horn. „Beteiligung gehört zum Konzept der... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier, Weser-Kurier, 25.06.2015

Fabelhafter Farbenrausch

Wenn es Lehrern zu bunt wird, ist das normalerweise kein gutes Zeichen. Im Falle der Grundschule an der Gete hingegen schon. Dort ist nun der Verein Kek-Kindermuseum zu Gast gewesen und hat Schülern und... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Magazin "Punkt. Kunst im Nordwesten", III / 2012

KlangTräume – Musik, Geräusch und Klangerlebnis

Klänge gehören zum alltäglichen Leben. Sie sind immer da, werden aber nicht immer wahrgenommen. Lautstärke, Tonhöhe, Klangfarbe und Rhythmus bestimmen ihr Erscheinungsbild im Alltag und in der Musik. Die Ausstellung „KlangTräume“ konkretisiert sich im... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kids & Co. - Bremer-Anzeiger, 15.01.2012

Nur anschauen ist nicht genug

Silke Rosenthal und Eva Vonrüti Moeller organisieren Ausstellungen, bei denen Kinder mitmachen können von Antje Wilken BREMEN. „‚Der hält keine fünf Minuten‘, warnte uns jemand“, erinnert sich Silke Rosenthal. Doch der sogenannte Papierwald, eine... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Junior Kurier – Weser Kurier, 11.12.11

Was man aus Papier alles machen kann

Wir schreiben täglich drauf, nutzen es, um unsere Geschenke einzupacken, oder lesen davon, wenn es zwischen zwei Buchdeckeln klemmt, die spannendsten Geschichten: das Papier. Wie wichtig Papier in unserem täglichen Leben ist, kann... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier – Weser Kurier, 03.03.2011

Kinder rappen Farbgedichte

Grundschule an der Freiligrathstraße setzt das Projekt „Das Gelbe vom Ei“ des kek-Kindermuseums in Szene von Liane Janz Schwachhausen. Farben schmecken, hören, riechen und fühlen – kurzum: Farben mit allen Sinnen erfahren sollten die... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier - Weser Kurier, 04.02.2010

Vom Spiel mit dem Schatten

kek-Kindermuseum präsentiert interaktive Ausstellung mit zwölf Stationen in der Weserburg von Sandy Bradtke Neustadt Gröpelingen. Kniend sitzt der sechsjährige Max vor dem Fernseher, auf dessen Bildschirm sich rätselhafte Figuren bewegen. Gebannt schaut er sich... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kreiszeitung, 21.12.2009

Experimente werden zu Kunst

Druckwerkstatt im Bremer Universum mit Schleuderbildern und Monotypien von Judith Christiansen BREMEN – „Die Idee ist, dass das Experiment zur Kunst wird“, erklärt Dr. Kerstin Haller, die gestern Schleuderbilder und Monotypien in der Druckwerkstatt... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier – Weser Kurier, 08.05.2008

Im roten Würfel sehen die Gäste plötzlich grün

Mitmachausstellung lädt zum Entdecken und Ausprobieren ein Von unserer Mitarbeiterin Birgit Krieger NEUSTADT. Neugierig blickt Linn durch die gelb gefärbte Lupe. „Eigentlich ist alles gelb, nur der blaue Würfel nicht, der ist jetzt auf... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Weserkurier, Stadtteilkurier 11.10.2007

„Ein Museum in der Kommode“

Schüler der Bürgermeister-Smidt-Schule im Farbenrausch Ostertor(OSK): Melis Caesar ist im Farbenrausch.“ Die Projektwoche ist so klasse“, findet die Schülerin von der Bürgermeister-Smidt-Schule. Eine ganze Woche lang beschäftigen sich die Grundschüler anlässlich des Schuljubiläums mit... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier - Weser Kurier, 07.06.2007

Ein heller Ton klingt gelb

Kinder-Mitmachausstellung „Das Gelbe vom Ei“ im Krankenhaus-Museum Ost Von unserem Mitarbeiter Christian Meyer Osterholz. Stolz trägt Niccolo sein Bild nach draußen. Die Farben müssen noch trocknen. Vorsichtig bückt sich der Achtjährige, um sein Bild... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Stadtteil-Kurier – Weser Kurier, 07.09.2006

Nicht nur Schattenspiele

Mitmachausstellungen für Klein und Groß im Kindermuseum beim Klinikum Ost Von unserer Mitarbeiterin Barbara Debinska Osterholz. Mal steht er neben uns, mal geht er hinter uns, mal ist ein Riese, mal ein Zwerg: der... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.

Kultur – Weser Kurier, 11.06.2005

Die mit den Tönen tanzen

Das Krankenhaus-Museum präsentiert für Kinder die Mitmach-Ausstellung „Schon gehört?“ Von unserer Mitarbeiterin Sigrid Schuer BREMEN. Die winzige Spieluhr hat einen leisen, silbernen Klang. Wird sie auf eine alte Violine oder einen umgedrehten Kochtopf gesetzt,... weiterlesen

kek Kindermuseum für Bremem e.V.